Bereits Vergeben: Fullstack Developer (Systems) (80 – 100%)

Du bist EntwicklerIn mit Leib und Seele. Du programmierst mit Begeisterung sowohl im Frontend, als auch im Backend. Falls Du schon mit funktionalen Programmiersprachen in Kontakt gekommen bist, ist das von Vorteil. Du hast für Dich die richtige Balance zwischen innovativer Technologie und altbewährten Konzepten gefunden.

Auch die Arbeit als Tech-Lead in einem komplexeren Kontext behagt dir. Ob Du dabei im Frontend beim Entwickeln einer komplexen Vue.js Komponente oder im Backend mit Pattern Matching unterwegs bist, spielt Dir keine Rolle. Das breite Spektrum ist wie für Dich gemacht.

Arbeitsbeginn

Ab November 2019

Skills

Hier beziehen wir uns auf die von uns genutzte Technologie.

Notwendig (Kenntnisse und/oder Erfahrung)

  • Umgang mit relationalen Datenbanken
  • PHP (OOP) oder Elixir (FP) (oder vergleichbar)
  • GraphQL oder REST
  • JavaScript und/oder NodeJS
  • Komplexe Build- und Deployment-Pipelines
  • DevOps mit Linux/Docker
  • Gute Englisch-Kenntnisse
  • Hohes Bewusstsein für Service- & Kundenorientierung

Von Vorteil  (Kenntnisse und/oder Erfahrung)

  • Gute Deutsch-Kenntnisse
  • GraphQL und REST
  • Event-Sourcing
  • Distributed Systems
  • Gitlab CI
  • Kubernetes/OpenShift
  • PHP (OOP) und Elixir (FP) (oder vergleichbar)
  • Redis (oder andere KV-Storages)
  • RabbitMQ (oder andere Message-Broker)
  • Node.js
  • Vue.js / React / Angular
  • Webpack

Aufgaben

  • Technische Projektleitung
  • Konzeption & Entwicklung von JavaScript-Applikationen im Frontend mit VueJS/Angular/React
  • Konzeption & Entwicklung von Microservices, Applikationen und APIs (REST und GraphQL) unter PHP, Elixir oder anderen Sprachen
  • Konzeption & Integration von CI/CD Pipelines
  • Evaluation von neuen Technologien
  • Kommunikation mit Team & Kunden in Englisch (und Deutsch)
  • Unterstützung unserer Kunden beim Erreichen ihrer Ziele

Benefits

  • Jahreslohn zwischen 70’000.- und 100’000.- CHF
  • Frei wählbares Arbeitsgerät (max. 3’000.- CHF / 3 Jahre)
  • Arbeitsplatz mit elektrischen Stehtischen
  • Getränke & Snacks
  • 1A Kaffee von der Bezzera
  • Budget für Konferenzen / Weiterbildungen (2’000.- CHF / Jahr)
  • Töggeli-Kasten
  • Jährliches Team-Retreat (1 Woche, Off-Site)
  • Mobilitäts-Budget (gemäss Wohnort, maximal SBB GA)
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Flexible Ferien
  • Remote möglich
  • «Open Source Everyday»

Interessiert? Melde Dich bei uns.

Falls Du Dich in einem sich ständig verändernden Umfeld weiterentwickeln möchtest und Dich anspricht, was Du hier liest, würden wir uns sehr freuen von Dir zu hören, auch wenn das oben beschriebene Profil nicht 100% auf Dich zutrifft. Melde Dich hierzu via jobs@joshmartin.ch mit Deiner Bewerbung. Wir werden Dir dann schnellstmöglich eine Rückmeldung geben und Dich über das weitere Vorgehen informieren.

D wir direkt mit interessierten Menschen kommunizieren möchten, sind wir nicht an Anfragen von Recruitern interessiert.

Stellen